19. Internationales Musikfest 2018

Kommende Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Anmeldung



Willkommen beim BT Orchester Bad Bramstedt
Musiker geben Jahreskonzert PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. September 2017 um 09:19 Uhr
Musiker präsentieren ihr Jahreskonzert
Vom jüngsten bis zum ältesten Musiker im BT Orchester Bad Bramstedt kommen beim Jahreskonzert alle auf die Bühne. Das große Konzert, auf das sich das  BT Orchester unter der Leitung von Timo Hänf seit einigen Monaten vorbereitet,  findet am Sonnabend, 7. Oktober, ab 19.30 Uhr im Theater des Kurhauses, Oskar-Alexander-Straße 26, statt. Die Nachwuchsmusiker werden an diesem Abend unter dem Namen "Wilde Musik" auftreten, und es werden wieder neue junge Talente feierlich ins Orchester aufgenommen. Das Orchester bietet unter anderem  Melodien aus "Tanz der Vampire" und "Titanic" und Originalwerke für Blasmusik. Erstmals aufgeführt wird das Stück "Fate of the Gods", das auf Geschichten der nordischen Mythologie basiert und monumentale Klänge bietet. Beschwingt wird es dann mit einem Medley bekannter Mambo-Titel.

Einlass zum Jahreskonzert ist ab 19 Uhr. Karten zu 9 Euro (ermäßigt 7 Euro) gibt es bei Eisenwaren Hingst, bei Buch & Medien, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  und an der Abendkasse.

Luca  Moritz und Carlotta (von links, alle 15 Jahre) freuen sich schon auf das Jahreskonzert.    
 
BTO beim Musikfest in Arnheim PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 18. Juli 2017 um 11:25 Uhr
BT Orchester zu Gast beim ersten Musikfest in Arnheim

Drei Tage war das BT Orchester unterwegs: Auf Einladung der Muziekvereniging Heijenoord nahmen die Bad Bramstedter vom 14. bis 16. Juli 2017 am ersten Internationalen Musikfest in Arnheim/Niederlande teil. Mit von der Partie waren auch das Musikkorps Saeby/Dänemark, das auch immer bei den Internationalen Musikfesten in Bad Bramstedt dabei ist, und drei weitere Orchester aus Arnheim und Umgebung. Bei perfektem Musikfestwetter - trocken und Sonnenschein - gab das BT Orchester unter der Leitung von Timo Hänf drei Konzerte unter freiem Himmel. Dabei kann Arnheim mit wunderschönen Konzertplätzen aufwarten: Im Park Sonsbeek, in der belebten und attraktiven Innenstadt und auf einem befestigten Floß ebenfalls im Park Sonsbeek hat das BT Orchester gespielt. Übernachtet haben die Musiker in zwei Turnhallen, für Verpflegung und Feststimmung sorgten die Freunde aus Arnheim.
Vorbereitet und geleitet hat die Fahrt die Klarinettistin Yvonne Gloy, unterstützt vom Baritonsaxofonisten und Vorstandsmitglied Peter Endrikat. Die beiden durften als Gastgeschenk der Holländer ein als Spiegel gestaltetes Bild mit dem Musikfest-Emblem entgegen nehmen, die Bad Bramstedter hatten ein Fass Bier für die Holländer dabei. Bert Schouten, Vorsitzender von der Muziekvereniging Heijenoord, freute sich jetzt schon auf ein Wiedersehen  beim Internationalen Musikfest 2018 in Bad Bramstedt und hoffte, dass es in drei Jahren auch wieder ein Musikfest in Arnheim geben wird.





 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 68