19. Internationales Musikfest 2018

Countdown bis zur

Himmelfahrt am Waldbad:

Der Countdown ist abgelaufen

Kommende Veranstaltungen

Anmeldung



Willkommen beim BT Orchester Bad Bramstedt
Mitsommernacht in Bad Bramstedt PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 08. Juni 2011 um 21:39 Uhr

Die Raiffeisen-Vikings hatten 2010 Spaß beim Schubkarren-Spiel.Feuerwehr will den Mittsommernachtspokal verteidigen

Großes Fest auf der Schlosswiese am 18. Juni ab 18 Uhr

 Das große Mittsommernachtsfest hinter dem Schloss in Bad Bramstedt steigt am Sonnabend, 18. Juni. In diesem Jahr steht die Veranstaltung ganz im Zeichen des 150-jährigen Bestehens der Bramstedter Turnerschaft (B.T.) und des 125-jähirgen Bestehen der Musikabteilung innerhalb der B.T.   Seit 1977 wird das Mittsommernachtsfest von den Musikern nach skandinavischem Vorbild als Treffen für die Bürger mit lustigen Spielen veranstaltet. Sieben Mannschaften werden als Teilnehmer erwartet. Es gibt einen Jugend- und einen Erwachsenen-Pokal, die beide von der Freiwilligen Feuerwehr verteidigt werden. Angemeldet sind neben den beiden Mannschaften der Feuerwehr, das Deutsche Rote Kreuz, die Bramstedter Fleckensgilde, die Raiffeisenbank, die Fußballabteilung und die Gruppe Stilikone.

Das Fest, das B.T. Orchester und der Förderverein Blasmusik organisieren, beginnt um 18 Uhr. Geboten werden Musik der Gruppe BTO-light, Grillwurst, Waffeln, Getränke, eine Tombola und die Spiele. Gegen 19 Uhr starten dann die lustigen Wettkämpfe. In diesem Jahr wird es keine neuen Spiele geben, sondern es werden Aufgaben herausgesucht, die es in der Geschichte der Mittsommernachtfeste schon einmal gegeben hat. Am Ende werden der Siegerpokal und die rote Laterne vergeben. Mit Einbruch der Dunkelheit wird dann das große Mittsommernachtsfeuer entzündet.

 

 
Saab-Msikkaar in Bad Bramstedt PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 27. Mai 2011 um 12:19 Uhr

Schwedische Musiker in Bad Bramstedt zu Gast

Saab-Musikkaar geben am 5. Juni ein Konzert

Ganz besondere Gäste werden am Sonntag, 5. Juni, in Bad Bramstedt ein Konzert geben. Das Saab-Musikkorps spielt dann ab 15.30 Uhr im Theater des Kurhauses.

Es handelt sich um eine Amateur-Band aus Linköping in Schweden. Gegründet von der Firma Saab im Jahr 1940 hat der Saab-Musikkorps über 35 Mitglieder im Alter zwischen 20 bis 75 Jahren. Ursprünglich waren alle Musiker in der Band auch Mitarbeiter bei Saab, aber jetzt sind die meisten Mitglieder außerhalb des Unternehmens beschäftigt. Das Saab Musikkorps ist eine unabhängige Vereinigung von Saab und tritt bei Großveranstaltungen der Firma auf, kann aber auch unabhängig davon engagiert werden.

Die Musiker sind in Flensburg zu Gast und wollten unbedingt auch einen Abstecher nach Bad Bramstedt machen. Der Kontakt kam über das B.T. Orchester zustande, denn im Saab-Orchester spielen auch einige Musiker aus dem schwedischen Mjölby, die immer bei den Internationalen Musikfesten in Bad Bramstedt für einen exklusiven Klang sorgen.

Auch das Saab-Musikkorps spielt auf hohem Niveau und bietet ein breites Repertoire von populärer Unterhaltung und Easy-Listening-Musik, wie Abba, den Beatles, Elvis, Evergreens, Volkslieder, Musicals, klassische Melodien, Tanzmusik und traditionelle Märsche.

Der Dirigent und musikalische Leiter ist seit 2004 Arvid Johansson. Arvid spielte viele Jahren Trompete im Orchester. Er übernahm die Aufgabe des Dirigenten nach dem legendären Ingemar Wåhlin, der Dirigent des Orchesters von 1972 bis 2004 war.

Außerdem gibt es noch die 1973 gegründete Ingemar Wåhlin BIG Band (IWBB). Die 17 Musiker spielen Glenn-Miller-, Count-Basie-Titel, aber auch Schlager.

Die schwedischen Gäste hoffen auf eine große Resonanz, wenn sie am 5. Juni in Bad Bramstedt spielen, unter anderem Circus Renz, Pippi Langstrumpf oder Abba-Melodien.

 

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 67 von 74